Logo Wallbreakers Titelbanner
 
Samstag, 21. Juni - 4. MDLS-Spieltag - Leipzig
Zweiter Heimspieltag brachte erneut keinen Erfolg

Spiel 1 1 2 3 4 5 R H E
SG Strikers/Hunters 3 5 4 16 X 28 11 3
Leipzig Wallbreakers 3 1 0 0 X 4 3 6
W: I. Alamo (?-?), L: Rast (0-3), S: -

Spiel 2 1 2 3 4 5 R H E
Leipzig Wallbreakers 0 0 2 1 X 3 4 5
Dresden Lady Dragons 5 11 3 X X 19 12 0
W: S. Müller (1-0), L: Gustmann (0-4), S: -

Auch der zweite Heimspieltag endete für die Softballerinnen der Wallbreakers ohne den ersten Saisonerfolg in der Mitteldeutschen Liga Softball (MDLS). Im ersten Spiel unterlagen sie der Spielgemeinschaft Leipzig Strikers/Erfurt Hunters sehr deutlich mit 4:28, während sie die zweite Partie gegen die erneut überlegenen Dresden Lady Dragons zwar nicht ganz so verheerend wie vor drei Wochen in Dresden beim 1:41, aber dennoch mit 3:19 abgeben mussten.

Dabei war es erneut die Defense mit insgesamt elf Errors, die die Leipzigerinnen sämtlicher Siegchancen beraubte.

Das erste Spiel des Tages entschieden die Dresdnerinnen mit 30:8 über die SG Leipzig/Erfurt ebenfalls für sich und bleiben mit acht Siegen aus acht Spielen weiterhin ungeschlagener Tabellenführer.

Somit warten die Softballerinnen der Wallbreakers auch nach dem vierten Spieltag immer noch auf ihren ersten Saisonsieg. Vier Chancen bleiben ihnen noch, die nächste bereits am 9. August, wenn sich die Liga zum vorletzten Spieltag der regulären Saison in Erfurt trifft.

 

'Wanted" Button

Wallbreakers Fanshop Logo


Die Leipzig Wallbreakers danken ihren Sponsoren und Förderern für die freundliche Unterstützung:

Dunkel Elektrotechnik GmbH
Elektrotechnik GmbH

Mitteldeutsche Rohstoff-Recycling GmbH


Das Wetter in Leipzig
Das Wetter in Leipzig

© 1999-2008 Leipzig Wallbreakers e.V.. Fragen, Kommentare und Anregungen zu dieser Seite bitte per E-Mail an den Webmaster.
Rechtlicher Hinweis: Die Leipzig Wallbreakers e.V. übernehmen keine Verantwortung für die Inhalte von von dieser Seite aus verlinkten externen Websites.