Logo Wallbreakers Titelbanner
Roster
Statistiken
Spielplan
Tabelle
Training
 
Samstag, 6. September - Leipzig - MDLB-Playoffs
Wallbreakers scheitern im Halbfinale
Spiel 1 1 2 3 4 5 6 7 8 9 R H E
Los Atlas Magdeburg 1 5 9 0 0 2 3 0 5 25 24 8
Leipzig Wallbreakers 2 1 0 2 1 3 3 0 5 17 15 7
W: Bergado, L: Punke, S: -
Es hat wieder nicht sollen sein: Erneut verpassten die Wallbreakers den Einzug in das Finale um die Mitteldeutsche Meisterschaft. Am Samstag unterlagen sie im Halbfinale vor heimischer Kulisse Los Atlas Magdeburg mit 17:25.

Mit großen Hoffnungen und dem hart erkämpften Heimrecht im Rücken gingen die Leipziger in dieses Spiel. Die Ernüchterung folgte allerdings ziemlich schnell, als die Magdeburger nach drei Innings bereits mit 15:3 vorn lagen.

So hatten sich das die Wallbreakers und die zahlreichen Zuschauer im Ballpark an der Dortmunder Straße natürlich nicht vorgestellt. Aber die Offense von Los Atlas war an diesem Tag einfach zu gut. Zwar zeigte sich auch die Leipziger Defense mit sieben Errors ungewohnt wackelig, dies galt für die Elbestädter jedoch ebenso.

Dennoch gaben sich die Wallbreakers nicht auf, schließlich boten die verbleibenden sechs Innings noch genügend Chancen für ein Comeback.

Aber die Leipziger kamen gegen
Magdeburgs Starting Pitcher Jorge Bergado nie entscheidend zum Zug.

Erst im neunten Inning - der Rückstand war inzwischen auf 12:25 angewachsen - sorgte Rick Reinhold, der in seinem allerersten At-Bat für die erste Mannschaft den Ball für einen 3-Run-Homerun über den Zaun beförderte, für ein echtes Highlight. Reinhold, der erst im August zu den Wallbreakers gestossen war, hatte zuvor auch für das zweite Team erst sechs Spiele überhaupt absolviert.

Daniel Kolb tat es ihm zwei Schlagleute später gleich und verkürzte mit seinem 2-Run-Homerun auf 17:25. Dabei blieb es dann aber leider auch.

So standen die Wallbreakers nach einer überzeugenden regulären Saison mit 13 Siegen und sieben Niederlagen wieder einmal mit leeren Händen da, während die Magdeburger im Finale am 20. September in Erfurt auf die Latinos treffen werden, die ihrerseits im anderen Halbfinale die Dresden Dukes mit 27:16 geschlagen hatten.
 

'Wanted" Button

Wallbreakers Fanshop Logo


Die Leipzig Wallbreakers danken ihren Sponsoren und Förderern für die freundliche Unterstützung:

Dunkel Elektrotechnik GmbH
Elektrotechnik GmbH

Mitteldeutsche Rohstoff-Recycling GmbH


Das Wetter in Leipzig
Das Wetter in Leipzig

© 1999-2008 Leipzig Wallbreakers e.V. Fragen, Kommentare und Anregungen zu dieser Seite bitte per E-Mail an den Webmaster.
Rechtlicher Hinweis: Die Leipzig Wallbreakers e.V. übernehmen keine Verantwortung für die Inhalte von von dieser Seite aus verlinkten externen Websites.