Logo Wallbreakers Titelbanner
Roster
Statistiken
Spielplan
Tabelle
Training
 
1. Baseballteam - Preseason
Testspiel - Sonntag, 3. April 2005 - Ballpark Dortmunder Straße, Leipzig

Wallbreakers beenden Preseason mit knappem Sieg über Berlin White Sox

  1 2 3 4 5 6 7 8 9   R H E
Berlin White Sox 0 0 1 0 3 0 0 1 2   7 9 7
Leipzig Wallbreakers 2 2 1 0 1 0 1 0 1 8 6 7
W: Wilhelm, L: Nickol, Spielzeit: 3:30 h

Fotos

Mit einem knappen 8:7-Sieg im Testspiel gegen die Berlin White Sox (Verbandsliga Berlin-Brandenburg) verabschiedeten sich die Wallbreakers am Sonntag aus der Vorsaison 2005.

Dabei konnten die Leipziger erst in der zweiten Hälfte des neunten Innings den Sieg durch den Game-Winning-Single von John Heiker, der Volker Wilhelm vom zweiten Base nach Hause brachte, besiegeln.

Zuvor hatten die Berliner anfangs des neunten Durchgangs bei bereits zwei Outs das Spiel ausgeglichen, nachdem sie bereits 5:7 zurück gelegen hatten. Schuld daran hatten zwei Errors in der Leipziger Defense.

Drei Leipziger Pitcher teilten sich das Spiel. Stephan Elkins warf die ersten drei Spielabschnitte. Er ließ nur einen Unearned Run zu, pitchte vier Strikeouts und gab zwei Walks ab.

Nico Punke folgte ihm auf dem Mound. Auch er machte einen sehr guten Job, kam lediglich im fünften Inning in Schwierigkeiten, als er bei einem Out vier Walks und drei Runs (alle jedoch unearned) abgab, bevor er den Spielabschnitt mit zwei Strikeouts endlich beenden konnte.

Volker Wilhelm übernahm schließlich die letzten drei Innings. Fünf Strikeouts und ebenso viele Walks waren seine Bilanz. Er ließ im achten Durchgang einen Run zum 7:5 und im neunten Inning zwei weitere Punkte zum 7:7-Ausgleich zu.

Stephan Elkins sorgte mit seinem Solo-Homerun im dritten Spielabschnitt für das offensive Highlight des Spiels.

Defensiv gesehen war dies sicherlich das 1-5-3-Double Play durch Nico Punke, Volker Wilhelm und Stephan Elkins, das das sechste Inning beendete.

Ansonsten waren die Schläger der Wallbreakers mit ganzen sechs Hits noch etwas frühjahrsmüde.

Mit drei Siegen aus drei Testspielen können die Leipziger mit ihren beiden Baseballteams mit durchaus positiver Erwartung in die Verbandsliga- und die Länderliga-Saison starten. Wie sich die dünne Spielerdecke auswirken wird, ist allerdings momentan noch nicht abzusehen. Aber vielleicht wird sie im Laufe des Jahres ja auch noch etwas dicker, wenn sich aus der zweiten Mannschaft Talente herauskristallisieren.

Wallbreakers Lineup: Punke (ss-p-3b), Wilhelm (1b-3b-p), Heiker (3b-ss), Großöhme (c), Elkins (p-1b), Thiemich (cf-2b), Körting (2b)-Guiterrez (cf)-Stabenow(cf), Pannicke (lf), Füllmich (rf).


 

'Wanted" Button

Wallbreakers Fanshop Logo


Die Leipzig Wallbreakers danken ihren Sponsoren und Förderern für die freundliche Unterstützung:

Dunkel Elektrotechnik GmbH
Elektrotechnik GmbH

Mitteldeutsche Rohstoff-Recycling GmbH


Das Wetter in Leipzig
Das Wetter in Leipzig

© 1999-2005 Leipzig Wallbreakers e.V.. Fragen, Kommentare und Anregungen zu dieser Seite bitte per E-Mail an den Webmaster.
Rechtlicher Hinweis: Die Leipzig Wallbreakers e.V. übernehmen keine Verantwortung für die Inhalte auf dieser oder einer anderen Seite innerhalb von www.wallbreakers.de gelinkter Websites.