Split gegen Wizards - Leipziger Baseballer treten auf der Stelle 21.06.2018


Die s├Ąchsischen Baseballer kommen diese Saison einfach nicht in Schwung. Im Duell der Letztplazierten kamen die Leipziger erneut nur zu einem Split.

Verschlafenheit in den ersten Offensivinnings auf den Bases (drei Caught Stealings, ein Pickoff), sowie Unkonzentriertheiten in der Defense (insgesamt acht Errors) sorgten fr├╝h f├╝r Frust, Entt├Ąuschung und Ern├╝chterung im ersten Spiel. Zwar konnte man den Spielstand im vierten Inning kurzzeitig drehen, jedoch hielt diese F├╝hrung nicht lange, da die Berliner in der entscheidenden Phase taktisch besser und siegeswilliger waren.

Spiel 1:

 

1

2

3

4

5

6

7

8

9

R

H

E

Berlin Wizards

2

0

1

0

0

1

3

4

0

11

13

6

Leipzig Wallbreakers

0

0

1

5

0

0

2

1

0

9

6

8

Anders die zweite Partie. Zwar lief man zu Beginn ebenfalls einem R├╝ckstand hinterher, aber durch Daniel Kolbs erneut starker Pitching-Leistung, lie├čen sich seine Teamkollegen mitrei├čen, blieben positiv in der K├Ârpersprache und stimmungsvoll im Dugout, wodurch im letzten Inning doch noch das Spiel gedreht werden konnte.

Spiel 2:

 

1

2

3

4

5

6

7

R

H

E

Berlin Wizards

2

2

0

0

1

0

0

5

8

3

Leipzig Wallbreakers

1

0

1

1

1

0

2

6

7

1

F├╝r Leipzig spielten:

M.Schmid, N. Youmans, J. Heiker, B. Hankerson, D. Kolb, H. Tejada, M. Raskolets, F. Schwarzbauer, J. Ceballos, N. Hester, C. Weiler, N. Punke und Coach U. Zumpfe.

Am 24. Juni treffen die Wallbreakers im heimischen Gierke- Cigarren- Ballpark auf die Braunschweig SpotUp 89 ers.



Termine

Zeitraum: 22.07.18 - 22.08.18

Keine Termine gefunden



Die Leipzig Wallbreakers danken ihren Sponsoren und F├Ârderern f├╝r die freundliche Unterst├╝tzung: